Kurzbericht 1. Klimastammtisch

kk3282Am 24. April 2014 fand im Gasthof zur Post in Wallenhorst der 1. Klimastammtisch der Wallenhorster EnergieGenossenschaft eG (kurz WEG) statt. Rund 20 Besucher fanden den Weg zur ersten Veranstaltung zum Thema „Energetische Sanierung an Wohngebäuden“.

Nach einer kurzer Begrüßung erläuterte der Architekt Thomas Schmitt anhand einer Mustersanierung einer Doppelhaushälfte in der Dodesheide die Möglichkeiten der Sanierung. Neben dem konkret bei der Sanierung gewähltem Weg ging er auch auf mögliche Alternativen ein. Am Ende seines Vortrages verloste Herr Schmitt, der auch als Energieberater für die Verbraucherzentrale tätig ist, drei Gutscheine für einen Energiecheck im Wert von je 20,- Euro.

kk3296Im zweiten Vortrag des Abends ging es um die Finanzierung und Förderung einer energetischen Sanierung. Herr Michael Nowarra, Filialleiter der Oldenburgischen Landesbank (OLB) in Wallenhorst, stellte zunächst die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und deren wichtigsten Förderprogramme vor. Neben zinsgünstigen Krediten, die über die Hausbank beantragt werden, gibt es auch die Möglichkeit, von der KfW direkte Zuschüsse zu erhalten. Zahlreiche Zwischenfragen der Zuhörer zeigten das große Interesse am Thema. Herr Nowarra stellte auch kurz weitere Fördermöglichkeiten durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BaFa) vor.

Im Anschluss an die beiden Fachvorträge wurden die neuen Erkenntnisse mit Schnittchen und frischem Bier beim gemütlichen Beisammensein vertieft. Die Wallenhorster EnergieGenossenschaft eG bedankt an dieser Stelle bei allen Teilnehmer für das großen Interesse, bei den Referenten und bei der OLB für die großzügige Unterstützung dieses Abends. Der nächste Klimastammtisch wird am 9. Oktober 2014 stattfinden. Thema und Ort werden rechtzeitig vorher bekanntgegeben.

Einladung 1. Klimastammtisch

Die Wallenhorster EnergieGenossenschaft  WEG  lädt ein
zum  1. Klima-Stammtisch

am

24. April 2014 um 19.00 Uhr
in der Gaststätte ‚Zur Post‘
Große Straße 17 – Wallenhorst

Auf dem Programm steht ein Vortrag von

Architekt Thomas Schmitt zum Thema
‚Energetische Sanierung an Wohngebäuden‘

Herr Schmitt ist freischaffender Architekt und als Energieberater tätig.

Anschließend stellt die OLB Wallenhorst ein mögliches Finanzierungskonzept solcher Sanierungen vor.

Danach ist Zeit für vertiefende Gespräche. Bei einem kleinen Imbiss können wir weitere Gedanken austauschen und den Abend ausklingen lassen.

Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung
per Mail unter Anmeldung@weg-wallenhorst.de
oder über die Homepage www.weg-wallenhorst.de/1-klimastammtisch/
oder telefonisch unter 05407 – 803 19 -87

Der OLB Wallenhorst danken wir für die finanzielle Unterstützung dieses Abends.

Künftig soll der Klima-Stammtisch halbjährlich stattfinden. Konkrete Termine werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Wir freuen uns auf einen informativen und interessanten Abend!

Christoph Ströer

Vorstand WEG